Auge & Ohr

Vereinigung Sehbehinderter Menschen

AKTUELL

Was wir tun

19.09.2014

==Ziele und Vorhaben==
Die Vereinigung sehbehinderter Menschen bezweckt (§ 2 Vereinsstatuten)
* die medizinische Aufklärung,
* die Interessenvertretung sehbehinderter Menschen,
* die Beratung, Förderung und Unterstützung ihrer Mitglieder hinsichtlich deren Rehabilitation und
* die psychologische Betreuung.

Seit 13. September 2010 hat die Vereinigung sehbehinderter Menschen den SPENDENBEGÜNSTI-
GUNGSBESCHEID

erhalten.
Auf der Internetseite des BM für Finanzen
(https://www.bmf.gv.at/
Service/allg/spenden/
show_mast.asp) sind wir mit "SO1571" angeführt.
Spenden nach dem 13. September 2010 an unsere
Vereinigung können bei der jährlichen
Arbeitnehmerveranlagung geltend gemacht werden.

Im Logo unser Vereinigung verweisen wir weiterhin auf Hörbehinderungen. Dies deshalb, weil bei einer Gruppe von Sehbehinderungen eine Hörbehinderung miteinhergeht, wie das sogenannte Usher-Syndrom. Diese Patientengruppe wird von uns mitbetreut. Beitrag weiterlesen

Augenuntersuchungen bei der Vereinigung sehbehinderter Menschen - Nächste Termine

Bild: Ein anatomischer Querschnitt des Auges.
27.05.2014

==Schwerpunkt Medizin==
Den Schwerpunkt ihrer Tätigkeit sieht die Vereinigung sehbehinderter Menschen im medizinischen Bereich und in der Zusammenarbeit mit Ärzten (Arzt-Patient-Vereinigung).

Dies zeigt sich insbesondere darin, dass
* im Vereinsvorstand sowohl PatientInnen als auch ÄrztInnen vertreten sind,
* bei regelmäßigen Zusammenkünften vorrangig medizinische Themen behandelt werden und
* eine enge Kooperation mit dem Sehzentrum besteht.

Die Vereinigung sehbehinderter Menschen bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Augen von erfahrenen AugenfachärztInnen untersuchen zu lassen.

*******************

Priv. Doz. Dr. Alexandra Luksch (Augen) berät Sie gerne und steht Ihnen nach telefonischer Terminvereinbarung Dienstags und Donnerstags zur Verfügung.

==Terminvereinbarung==
Tel.: (01) 712 01 86 oder
Mobil: 0664 17 36 741
*************** Beitrag weiterlesen

Gesprächsrunden und Veranstaltungen

Bild: Foto
12.04.2016

EINLADUNG MITGLLIEDERVERSAMMLUNG
Freitag, 29. April 2016, 15:00 Uhr
Cafe Zartl, Wien 3, Rasumofskygasse 7

Mitgliederversammlung
Selbsterfahrungsgruppe „Neue Sichtweisen“
Vortragende: Katja Vlcek
Hilfsmittelpräsentation –
neue Hilfsmittel für sehbehinderte Menschen
Vortragender: DI Nico Hauck

Ausstellung von Sehhilfen durch die Fa. Transdanubia während der ganzen Veranstaltung.
Im Anschluss laden wir die Teilnehmer zu einer Jause ein!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Mag. Liliana Prerowsky
(Vorsitzende)

Mag. Herwig Zaczek
(Vorsitzender-Stv.)

********

Psychotherapeutische Beratung - Katja Vlcek, Psychtotherapeutin und Coach befasst sich im Besonderen mit dem Zusammenhang von Augen und Psyche.

Katja Vlcek arbeitet seit der Veranstaltung vom 25.11.2011 mit uns zusammen.
Sie berät Einzelpersonen in Seminaren und Selbsterfahrungsgruppen. Nähere Informationen erhalten Sie unter
http://bruecken.vlcek.at oder 0664 573 60 68.

Herzlichst
Eduard Holubarz und Liliana Prerowsky Beitrag weiterlesen

Informationen zur Homepage

Diese Homepage wurde gefördert vom Bundessozialamt